WEINPROBE IM PARK - nur noch wenige Plätze frei -

-

- es grüßt das Forster Ungeheuer!
moderiert von Bettina Bürklin-von Guradze

Weingut Dr. Bürklin-Wolf Bürklin-Wolf

Eine grandiose Vertikale unserer Grand Cru Lage Ungeheuer steht im Mittelpunkt dieses Nachmittages im Grünen.
Aus Magnumflaschen ausgeschenkt, werden die Jahrgänge 2014, 2011, 1997, 2003, 2002 und 1999 verkostet.

200 Jahre alte Bäume und Vogelgezwitscher im privaten Park der Inhaberfamilie bilden die Kulisse für diese besonderen Kreszenzen. An einer langen Tafel sitzend, führt Sie Bettina Bürklin-von Guradze durch 7 Jahrgänge Ungeheuer und die Geschichte der Familien Bürklin und Wolf.

Abgerundet wird der Nachmittag durch einen Überraschungs-Apéro und Fingerfood des Hofgutes in Ruppertsberg.

Dauer 3 Stunden, € 250 pro Person
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, da die Plätze limitiert sind.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.