Es befinden sich
keine Artikel im Warenkorb Zum Warenkorb >>
0
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Zzgl. Versandkosten
Bis 200 €: 10 € Versandkosten.
Ab 200 €: versandkostenfrei
Wir liefern nur innerhalb Deutschland

Preis: 23,00 / 0,75l
(30.67 € / l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

2016 Forster Riesling


Cuvée aus Vorlesen bzw. Junganlagen in den Forster Top-Lagen.

Klassifikation
Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 haben wir für unsere Weine und Lagen eine Qualitätspyramide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge sind die Grands Crus und Premiers Crus der wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet den Abschluss der Qualitätspyramide.

Jahrgang
Einem milden Winter folgte ein kühles, regenreiches Frühjahr. Die Blüte setzte relativ spät ein. Intensive Laubarbeit und Stärkung der Pflanzen durch unsere biodynamische Bewirtschaftung waren entscheidend für Top-Qualitäten und gute Erträge. Ab August wurden wir mit traumhaftem, warmem Sommerwetter entschädigt. Kühle Nächte brachten optimale Bedingungen für eine perfekte Traubenreife. Das wunderbare Herbstwetter ermöglichte uns eine entspannte Lese wie seit Jahren nicht mehr über einen Lesezeitraum von fast sieben Wochen. Die Lese war am 15. Oktober abgeschlossen und brachte uns Weine in den Keller, die von einer kühlen Leichtigkeit geprägt sind, fein in der Stilistik, sehr mineralisch und leichter im Alkohol als 2015.

Lese
Selektive Handlese gesunder und vollreifer Trauben im September 2016, anschließend schonende Kelterung.

Biodynamie
Seit dem Jahr 2005 bewirtschaften wir unsere Weinberge biologisch-dynamisch.

Vinifikation
Spontane Gärung im Edelstahltank. Anschließender Ausbau im Edelstahl und im Doppelstück-Holzfass.

Charakteristik
Dezente Frucht- und Kräuteraromen, leicht rauchig. Sehr feine leicht salzige Mineralität mit der typischen Forster Komplexität. Sehr elegant und enorm reifefähig.

Analyse
Alkohol: 12,0 % vol.
Restsüße: 0,4 g/l
Säure: 8,0 g/l
Enthält Sulfite

Dieser Wein ist auch als Magnumflasche (1,5l) erhältlich.
Bitte kontaktieren Sie uns unter  vinothek@buerklin-wolf.de

Wir erklären, dass unsere Weine und Sekte keine weiteren kennzeichnungspflichtigen Allergene enthalten als Sulfite und bestätigen, dass die Allergenbezeichnung auf den Etiketten vollständig in deutscher Sprache erfolgt.
Unsere Weine und Sekte ab dem Jahrgang 2008 werden aus bio-dynamisch erzeugten Trauben hergestellt. Die Jahrgänge zwischen 2005 und 2008 stammen aus der bio-dynamischen Umstellungsphase. Alle Jahrgänge vor 2005 gelten als konventionell erzeugt ( DE-ÖKO-003 Deutsche Landwirtschaft )

VDP Logo  Biodyvin Logo   

Zurück

Aktuelle Empfehlung

Bettina Bürklin-von Guradze empfiehlt Ihnen

ihren 2018 Dr. Bürklin-Wolf Riesling
Schon jetzt präsentiert sich dieser Riesling aus einem weiteren warmen und sehr sonnigen Jahr animierend und trinkfreudig. Schlank und mit seiner saftigen Säure und feiner Mineralität passt er wunderbar zu einer leichten, kalten Frühlingsküche – begleitet genauso gut aber auch Fisch- und Geflügelspeisen sowie eine mediterrane Küche.



inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Weinkollektion nach Wunsch

Gerne stellen wir Ihnen eine exklusive Auswahl an G.C. und P.C. Spitzenrieslingen des aktuellen Jahrgangs zusammen.
Sie möchten eine horizontale Probe unterschiedlicher Lagen? Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten ....

Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne !

06322-953355 oder per mail  vinothek@buerklin-wolf.de

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.