Es befinden sich
keine Artikel im Warenkorb Zum Warenkorb >>
0
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Zzgl. Versandkosten
Bis 200 €: 10 € Versandkosten.
Ab 200 €: versandkostenfrei
Wir liefern nur innerhalb Deutschland

Preis: 55,00 / 0,75l
(73.33 € / l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

2018 Gaisböhl G.C. -Monopol-

Lage
Das Weingut Dr. Bürklin-Wolf ist Alleineigentümer dieser 8 ha großen Ruppertsberger Toplage, von der nur 5,2 ha als G.C. Lage klassifiziert sind. Der Ursprung dieser Lage geht ins hohe Mittelalter zurück. Gemäß der Königlich-Bayrischen Lagenklassen wurde sie als Erste Lage klassifiziert. Am Fuße der Mittelhaardt gelegen, profitiert sie von den günstigen mikroklimatischen Vorteilen. Terrassenschotterablagerungen mit Tonflötzen im Boden geben dem Gaisböhl seinen gewaltigen Körper und eine feine Säure, der Buntsandstein macht ihn besonders langlebig.

Klassifikation
Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 haben wir für unsere Weine und Lagen eine Qualitätspyra-mide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge stammen aus den wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet die Basis der Qualitäts-pyramide.

Jahrgang
Ein weiteres warmes und sehr sonniges Jahr. Nach einem kalten März und einem späteren Austrieb als in 2017 folgte im Mai ein warmes Frühjahr, welches in einen unglaublich langen und warmen Sommer münden sollte. Ausreichende Niederschläge im Winterhalbjahr halfen den Weinbergen über die langen Trockenperioden im Sommer hinweg. Die Weinberge waren immer bestens versorgt. Die konsequente Laubarbeit und die biodynamische Bewirtschaftung ermöglichten eine optimale Lese, die bereits am 24. September 2018 abgeschlossen war.

Lese
Selektive Handlese gesunder und vollreifer Trauben im September 2018, anschließend schonende Kelterung.

Biodynamie
Seit dem Jahr 2005 bewirtschaften wir unsere Weinberge biologisch-dynamisch.

Vinifikation
Spontane Gärung und anschließender Ausbau im Doppelstück-Holzfass.

Charakteristik
Ein sehr kerniger, prägnanter Gaisböhl, in der Nase blumig mit Aroma von Mirabelle und einer dezenten Kräuternote, im Mund kerniges Steinobst. Sehr präzise Frucht und geradlinige Struktur. Der kraftvolle und trotzdem leichte Körper des Gaisböhl ist wunderbar eingebettet in eine reife Säurestruktur und einen druckvollen, sehr langen Abgang.

Analyse
Alkohol: 12,5 % vol.
Restsüße: 3,8 g/l
Säure: 5,5 g/l
Enthält Sulfite

Dieser Wein ist auch als Magnumflasche (1,5l) erhältlich.
Bitte kontaktieren Sie uns unter  vinothek@buerklin-wolf.de

Wir erklären, dass unsere Weine und Sekte keine weiteren kennzeichnungspflichtigen Allergene enthalten als Sulfite und bestätigen, dass die Allergenbezeichnung auf den Etiketten vollständig in deutscher Sprache erfolgt.
Unsere Weine und Sekte ab dem Jahrgang 2008 werden aus bio-dynamisch erzeugten Trauben hergestellt. Die Jahrgänge zwischen 2005 und 2008 stammen aus der bio-dynamischen Umstellungsphase. Alle Jahrgänge vor 2005 gelten als konventionell erzeugt ( DE-ÖKO-003 Deutsche Landwirtschaft )

VDP Logo  Biodyvin Logo   

Zurück

Aktuelle Empfehlung

GROSSE WEINE - FÜR BESONDERE MENSCHEN

Was wäre der Winter ohne schöne Abende am Kamin oder der Tag ohne einen exzellenten Wein im Glas? Dies nehmen wir heute zum Anlass Ihnen ein besonderes Format ans Herz legen: unsere BIG BOTTLES!

Hier finden Sie den Bestellschein zum Ausfüllen, sowie die Preise

Oder sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne!
06322-953355 oder per mail  vinothek@buerklin-wolf.de



inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

WEINKOLLEKTION NACH WUNSCH


Gerne stellen wir Ihnen eine exklusive Auswahl an G.C. und P.C. Spitzenrieslingen des aktuellen Jahrgangs zusammen.
Sie möchten eine horizontale Probe unterschiedlicher Lagen? Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten ....

Sprechen Sie uns an, wir packen gerne Ihre Wunschkiste!

06322-953355 oder per mail  vinothek@buerklin-wolf.de

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.