Die Familie

Die Familie

Drei Generationen leben gemeinsam auf dem Weingut.
Ein Weg geprägt von Familientradition, Fortschritt und Vision.

Die Familie

Bettina Bürklin-von Guradze und Catharina Bürklin

Jutta Bürklin

Jutta Bürklin

Eine Vision wird Wirklichkeit

Bettina Bürklin-von Guradze, die älteste Tochter Dr. Albert Bürklins, trat 1990 das elterliche Erbe an und leitet seither das Weingut mit einer eigenen Vision.
An die Tradition der Vorfahren anknüpfend ist die Erzeugung von Spitzenrieslingen im Einklang mit der Natur ihr oberstes Gebot. Um dieses Ziel zu erreichen, erfolgte 2005 die Umstellung der gesamten Weinbergsflächen auf die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise. So gelingt es, die Vielfalt und Tiefe ihres Terroirs in vollkommener Weise widerzuspiegeln.
Die Leidenschaft, die ererbten Ressourcen zu würdigen und für ihre Kinder und Kindeskinder zu erhalten, steht im Mittelpunkt all ihres Handelns.

Zurück Vorwärts